logo07

 

Bürgerwindrad ALwine

Im Juni 2001 wurde in Suderbruch das Bürgerwindrad „ALwine“ in Betrieb genommen. Es handelte sich um eine Anlage vom Typ Vestas V 47 mit einer Nennleistung von 660 kW. Das Eigenkapital wurde von 60 Gesellschaftern aus dem Aller-Leine-Tal in der Rechtsform einer GmbH & Co.KG aufgebracht.

Die Initiative zur Errichtung dieser Anlage ging von der ALT-Projektgruppe Erneuerbare Energien aus und wurde von den drei Samtgemeindeverwaltungen im Aller-Leine-Tal positiv begleitet.

Die Windkraftanlage speiste bis Juni 2012 insgesamt rd. 10,3 Millionen kW/h Strom in das Netz des Energieversorgers ein.

Im Jahre 2012 wurde ein Repowering durchgeführt. Die alte Anlage wurde veräußert und in Polen wieder aufgebaut. Am Standort Suderbruch wurde eine Anlage vom Typ Enercon E 82 mit einer Nennleistung von 2,3 MW errichtet. Es wird mit einer Strommenge von mehr als 4 Mio. kW/h jährlich gerechnet. Durch eine Kapitalerhöhung konnte das benötigte Eigenkapital nahezu komplett in den Gemeinden des Aller-Leine-Tals eingeworben werden. Insgesamt sind mittlerweile 75 Kommanditisten an der Gesellschaft beteiligt.

Außerdem wurde im Jahre 2012 von der Gesellschaft eine Photovoltaikanlage mit einer Nennleistung von rd. 50 kW/p auf dem Schulzentrum in Rethem übernommen. Die Dachflächen wurden vom Landkreis Heidekreis und von der Samtgemeinde Rethem (Aller) gepachtet.

Ansprechpartner für das Bürgerwindrad „Alwine“ sind die Geschäftsführer:

Cort-Brün Voige                                                  Dr. Stefan Dreesmann

Ludwigslust 3                                                     Hauptstraße 10
27336 Häuslingen                                               29690 Gilten-Norddrebber
eMail: cbv@haeuslingen.de                                        eMail: Stefan.dreesmann@freenet.de

 

Abschlussbericht

Buergerwindkraftanlage_Alwine
Alwine_logo

Sigrid Ahlert, Jörg Zöllner, Cort-Brün Voige und Dr. Stefan Dreesmann vor der ersten ALwinE (2001 – 2012). Das Bild am Turm wurde von der Kunstschule Pinx, Schwarmstedt, gestaltet.

 

_NST3671k-1

Foto: Nils Starnick, Bildzeitung

IMG_2830

Aufbau der Enercon E 82 / 2. BürgerWindrad ALWinE, in Betrieb seit Dezember 2012

121117.DSCF2863
081212 008

Sigrid Ahlert, Stefan Dreesmann und Carsten Woop vor dem BürgerWindrad ALWinE

“ALWinE” – das Bürgerwindrad im Aller-Leine-Tal; errichtet 2012, Typ Enercon E 82 mit einer Nennleistung von 2,3 MW

130822.IMG_3661
130709.Alwine 2 vorgestellt

Einweihung der repowerten ALWinE 2013

[Startseite] [Projektgruppe] [100% Region] [100% Res Communities] [Energieroute im ALT] [Vorträge & Präsentationen] [Alwine] [Newsletter] [Solarhandwerker] [Solarbundesliga] [Sonne auf´s Dach] [Impulskommune] [Wärme der Sonne] [Geothermie] [Weitere Projekte] [Energielinks] [Archiv] [Fans und Sponsoren] [Kontakt und Impressum]